Sandgrube13

  |  

Details

Landeshauptstadtwein der Winzer Krems wurde gesegnet

Der Landeshauptstadtwein für St. Pölten hört 2018 auf den Namen "Maestro"

Am 9. November wurde bei WINZER KREMS, Sandgrube 13, der Landeshauptstadtwein der Stadt St. Pölten gesegnet. Der Grüne Veltliner Jahrgang 2017 von Winzer Krems erhielt seinen Namen "Maestro" gleich von drei Paten: den Bürgermeistern von St. Pölten und Krems, Mag. Matthias Stadler und  Dr. Reinhard Resch, sowie St. Pöltens Musikschuldirektor Dr. Alfred Kellner. Die Musikschule St. Pölten, die auch die Kunstakademie beherbergt, feiert 2018 ihr 180jähriges Jubiläum. Daher wurde der Wein mit dem klingenden Namen "Maestro" dieser Kultureinrichtung gewidmet.

Gesegnet wurde der Wein vom Herzogenburger Stiftsprobst Mag. Maximilian Fürnsinn.

 

 

 

Weinsegnung Landeshauptstadtwein St. Pölten (Foto: Josef Vorlaufer)

Weinsegnung Landeshauptstadtwein St. Pölten (Foto: Gabriele Moser)

Weinsegnung Landeshauptstadtwein St. Pölten (Foto: Gabriele Moser)

Weinsegnung Landeshauptstadtwein St. Pölten (Foto: Gabriele Moser)